Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bundesaußenminister Maas zum Brand in Notre-Dame de Paris

Bundesaußenminister Heiko Maas

Bundesaußenminister Heiko Maas, © Auswärtiges Amt

16.04.2019 - Pressemitteilung

Zum Brand in der Kathedrale von Notre-Dame de Paris sagte Außenminister Heiko Maas am 16. April 2019:

„Der Brand der Kathedrale von Notre-Dame hat Frankreich und ganz Europa im Herzen getroffen. Unseren französischen Freunden gilt unser ganzes Mitgefühl und unsere Solidarität.
 Wir bieten Frankreich jede gewünschte Unterstützung an. Bereits jetzt arbeiten die Spezialisten in Frankreich und Deutschland auf das Engste miteinander zusammen. Wenn Frankreich auf dieses Netzwerk zurückgreifen möchte, stehen wir bereit. Freunde helfen, wo sie gebraucht werden und wo sie können. Dem Unterstützungsaufruf des französischen Präsidenten schließe ich mich aus ganzem Herzen an. Es ist weniger als 200 Jahre her, dass eine Restaurierungskampagne Notre-Dame vor dem Abriss bewahrte – mit ausgelöst durch den bekannten Roman von Victor Hugo, unterstützt von französischen Bürgerinnen und Bürgern. Heute steht ganz Europa mit Frankreich.“

Außenminister Maas steht auch in Kontakt zu seinem französischen Amtskollegen Jean-Yves Le Drian. Deutschland hat Frankreich Unterstützung angeboten. Das Krisenreaktionszentrum des Auswärtigen Amts steht zu möglicher Unterstützung im Bereich der Absicherung und Baustatik auch mit dem Technischen Hilfswerk in Kontakt.

Deutsche Dombauhütten pflegen seit vielen Jahren ein enges Netzwerk mit ihren europäischen Kollegen. Im März 2019 wurde das Bauhüttenwesen im Rahmen einer multinationalen Nominierung von Deutschland, Frankreich, Norwegen, der Schweiz und Österreich bei der UNESCO als Immaterielles Kulturerbe vorgeschlagen. Seit Jahrhunderten bewahren Bauhütten traditionelle Handwerkstechniken, überliefertes Wissen sowie Bräuche und Rituale im Zusammenhang mit dem Bau und dem Erhalt von u.a. Kathedralen und Großkirchen. Sie sind sowohl Arbeits- als auch Lebensgemeinschaften, in denen verschiedene Handwerke interdisziplinär an einer Bauaufgabe arbeiten.

nach oben